bootstrap themes

Informationsveranstaltungen und Seminare

des 
Miteinander.Freiwilligenbörse Ratingen e.V.


Die endgültige Durchführung unserer Veranstaltungen und die Anzahl der möglichen Teilnehmer/innen ist auch weiterhin abhängig von den jeweils gültigen Einschränkungen und Restriktionen aufgrund der Corona Situation.

Wir informieren angemeldete Teinehmer sobald sich Veränderungen ergeben.


Hier haben wir viele aktuelle Informationen über Hilfen für sie zusammengestellt


Informationsveranstaltungen


 Weiterbildungsangebote
im ersten Halbjahr 2021


Mobbing in der Schule

Donnerstag, 11. März 2021

Im Zuge gesellschaftlicher Prozesse wie Globalisierung und Digitalisierung rückt das psychosoziale Phänomen Mobbing immer mehr in den Fokus gesellschaftlicher Debatten.

Im gesellschaftlichen Diskurs wird Mobbing größtenteils eindimensional und schuldbesetzt betrachtet, wobei die Kategorienbildung von „Täter ist böse“ und „Opfer ist gut“ den kollektiven Prozess aufrechterhalten:

Mobbing ist ein gesellschaftliches Problem, welches in der Schule ausgelebt wird.

Seminar

Referentin: Dr. Nady Mirian, Mobbingforscherin
Do., 11. März 2021, 17:00 – 19:00 Uhr
Teilnehmer/innen: mind. 5 bis höchstens 10 Personen (gemäß Coronavorschriften)

Entgeltfrei

Miteinander.Freiwilligenbörse Ratingen e.V.,
Düsseldorfer Str. 40,
Konferenzraum,
Tel. 02102 / 7116-854
info@freiwilligenboerse-ratingen.de

Eine Anmeldung ist erforderlich

Mobirise

VORSICHT, ABZOCKE! 

Donnerstag, 29. April 2021

Dubiose Geschäftspraktiken lauern nahezu überall!

Trotz aller Vorsicht kann es passieren, dass man auf eine Abzocke hereinfällt, sei es an der Haustür, am Telefon oder im Internet. Gut, wenn man gerüstet ist und sich dagegen zu wehren weiß!

In unserem Workshop wollen wir uns über gängige Praktiken der Betrüger informieren. Dabei wird uns ein Verbraucherscout der Verbraucherzentrale NRW aufzeigen, wie man nicht auf eine Masche hereinfällt und was man tun kann, wenn man darauf hereingefallen ist.

Seminar

Referent: Verbraucherscout der Verbraucherzentrale NRW
Do., 29. April 2021, 17:00 – 19.00 Uhr
Teilnehmer/innen: mind. 5 – höchstens 10 Personen (gemäß Coronavorschriften)

Entgeltfrei

Miteinander.Freiwilligenbörse Ratingen e.V.,
Düsseldorfer Str. 40,
Konferenzraum,
Tel. 02102 / 7116-854
info@freiwilligenboerse-ratingen.de

Eine Anmeldung ist erforderlich

Mobirise

Lust und Frust im Ehrenamt –
Erfahrungs- und Informationsaustausch

Donnerstag, 27. Mai 2021

Wie geht es mir in meiner ehrenamtlichen Tätigkeit? Welche positiven Erfahrungen habe ich gemacht? Wo hat es Probleme gegeben? Was kann ich tun, um diese zu bewältigen, wo finde ich Hilfe?

Tauschen Sie sich mit anderen aus und profitieren Sie von den Erfahrungen und Tipps anderer Ehrenamtler.

Sie erhalten Einblicke, welche Möglichkeiten es für ehrenamtliches Engagement in Ratingen gibt. Wo, wie und in welchem Umfang können Ehrenamtler sich einbringen? Interessierte können sich über die Vorgehensweise informieren und erfahren, wie es zu einem ehrenamtlichen Einsatz kommt.

Wir laden Sie herzlich ein mitzumachen.



Seminar

Dorit Schäfer, Ulrike Pohl
Do., 27. Mai 2021, 17:00 – 19:00 Uhr
Teilnehmer/innen: mind. 5 – höchstens 10 Personen (gemäß Coronavorschriften)

Entgeltfrei

Miteinander.Freiwilligenbörse Ratingen e.V.,
Düsseldorfer Str. 40,
Konferenzraum,
Tel. 02102 / 7116-854
info@freiwilligenboerse-ratingen.de

Eine Anmeldung ist erforderlich 

Mobirise

Miteinander.Freiwilligenbörse Ratingen e.V.

Kontakt 

Düsseldorfer Str. 40

40878 Ratingen

info(at)freiwilligenboerse-ratingen.de

02102 7116-854


Unsere Sprechzeiten:

Dienstag           10-12 Uhr
Donnerstag     16-18 Uhr

Sie finden uns auch auf:

Impressum

Datenschutzerklärung

Kontaktformular




© Copyright 2016-2020 Miteinander.Freiwilligenbörse-Ratingen e.V.